Das kleinbäuerliche Leben in Estland.

Die Fährfahrt, also der Auftakt in mein Estland Abenteuer, war schon völlig verrückt. Die Überfahrt dauerte 30 Stunden und so hatte ich auch eine Koje auf dem Schiff. Eine, die ich mir mit einer anderen Frau teilte. Wie das nun mal so ist, kommt man ins Gespräch. Als ich erzählte, ich gehe nach Estland um... Weiterlesen →

Marokko Teil 2 – Der sandige Süden.

Wie Du im 1. Teil meiner Marokko Reise erfahren habt, ist der Norden sehr fruchtbar. Der Süden, sprich alles südlich des Atlasgebirges, wird als Stein- und Sandwüste beschrieben. Aber unfruchtbar? Nicht alles, zumindest nicht da, wo es auch Wasser gibt. Karge Landschaft. Im Hintergrund das schneebedeckte Atlasgebirge. Im Schnitt im Jahr verzeichnet der Süden 20... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑